BlueSpice 1.0.1 veröffentlicht

Es wurde eben schon im offiiellen BlueSpice-Blog gepostet: Es gibt einen neuen Release von BlueSpice for MediaWiki. Dabei handelt es sich vor allem um einen Patch-Release, der viele Bugs der Version 1.0 behebt. Die wichtigsten Änderungen sind aber:

  • MediaWiki 1.17 wird jetzt unterstützt,
  • BlueSpice arbeitet nun mit öffentlichen Wikis besser zusammen, es gibt vor allem keine Leserechtseinschränkungen mehr für nicht-registrierte Nutzer (zum Beispiel bei Bildern),
  • RSS Feeds haben jetzt eine Token Authentifizierung (man kann RSS in Outlook abonnieren auch wenn der Lesezugriff allgemein unterbunden ist),
  • Seitenvorlagen können nun auch für verschiedene Namensräume angelegt werden,
  • die Funktion „Review“ arbeitet jetzt mit den der Freigabeerweiterung „Flagged Revisions“ zusammen und
  • im BlueSpice-Skin wurde der versionsspezifische “Common”-Folder entfernt.

Alle weiteren Release Notes hier.

Dies könnte Ihnen auch gefallen

Schreiben Sie einen Kommentar