BlueSpice Featureliste 2016 online

Wir haben gestern eine neue Featureliste online gestellt. Es war nötig, die neuesten Erweiterungen aufzunehmen.
Wir wollten aber auch die Gelegenheit nutzen, viele wichtige Funktionen zu nennen, die BlueSpice mit MediaWiki als Basis automatisch mitbringt: zum Beispiel Sicherheitsfeatures, viele Reportingfunktionen und die Unterstützung mobiler Geräte.

Diese Features wurden bislang in unserer Darstellung vernachlässigt, obwohl gerade sie zeigen, dass MediaWiki aus guten Gründen das führende System für kollaborative Wissenssysteme ist. Wir von Hallo Welt! setzten das immer als selbstverständlich bekannt voraus. Nun wollten wir erstmalig zeigen, dass BlueSpice schon im Standard mitbringt, was andere als Extra anpreisen.

Es sind nun 152 Features in 17 inhaltlichen Gruppen zusammengekommen. Wir hätten die Liste deutlich verlängern können, doch wir haben uns auf die wichtigsten Features konzentriert, um Entscheidern die Arbeit leichter zu machen.

Hallo Welt! wird in diesem Jahr den Erweiterungspool der Distributionen ausbauen und wichtige Etappen bei der Integration der Erweiterungen nehmen. Hiervon werden in erster Linie unsere Pro-Kunden profitieren.

Darüber hinaus bietet BlueSpice einzigartige Möglichkeiten, um daraus eigene Produkte und individuelle Lösungen zu entwickeln. Diese Möglichkeiten werden wir an anderer Stelle genauer ausführen, wenn es zum Beispiel um das Thema Technologie-Partnerschaften geht.

Vielleicht dazu noch ein Hinweis: Die Featureliste ist nicht identisch mit der offiziellen Extensionsliste (Softwarekatalog). Die Extensionliste zeigt auf, welche Erweiterungen in den Distributionen enthalten sind und von uns unterstützt werden. Die Extensionliste findet man nach wie vor hier.

Nun wünsche ich viel Spaß beim Studieren der BlueSpice Features 2016. Anregungen und Fragen sind natürlich immer willkommen.

Dies könnte Ihnen auch gefallen

Schreiben Sie einen Kommentar