Kategorien in MediaWiki: Arbeiten mit CategoryManager und CategoryTree

Kategorien helfen beim Sortieren der Inhalte. Bild: Ragesoss, Four colors of pills, CC BY-SA 3.0 oder GDFL, via Wikimedia Commons
Kategorien helfen beim Sortieren der Inhalte. Bild: Ragesoss, Four colors of pills, CC BY-SA 3.0 oder GDFL, via Wikimedia Commons.

Oft reicht eine technisch gelungene Suchfunktion nicht aus um alle relevanten Informationen in einer Dokumentation gezielt wiederzufinden. Wie jede Wissensmanagement-Software bietet auch BlueSpice mehrere Funktionen zur Ordnung und Verlinkung der eingefügten Informationen um so den Nutzer bei seiner Suche zu unterstützen.

Dieser Artikel beschäftigt sich mit dem Kategoriensystem des Wikis und zwei dazu gehörigen Erweiterungen, die die Arbeit des „Wikigärtners“ erheblich erleichtern: dem CategoryManager (Kategorieverwaltung) und dem CategoryTree (Kategorienbaum).

1. CategoryManager

Im MediaWiki kann ein Wiki-Artikel beliebig vielen Kategorien zugeordnet werden. Diese können auch ineinander verschachtelt sein, indem sie – ebenfalls mehreren – Kategorien zugewiesen werden. Somit lässt sich in MediaWiki sowohl ein rudimentäres Tagging-System als auch eine streng hierarchische Gliederung umsetzen.

Das Problem für viele Nutzer war bislang die Handhabung, die sich zwar komplett in der Logik des MediaWikis bewegt, aber auf dem ersten Blick nicht intuitiv erscheint. Denn um einen Artikel einer Kategorie zuzuweisen, muss die Kategorie in Form eines Links [[Kategorie:Kategoriename]] innerhalb des Wiki-Artikels eingetragen sein. Dieser Link führt dann zur Kategorieseite (im Namensraum „Kategorie“), auf der alle Artikel, die zu der Kategorie gehören, aufgelistet sind. Auch die Hierarchie von Kategorien muss in einem Standard-MediaWiki über das Einfügen von Links auf Kategorie-Seiten gepflegt werden.

Damit dies nicht händisch geschehen muss, sondern vom User über eine bequeme Auswahlliste erledigt werden kann, gibt es die BlueSpice-Erweiterung InsertCategory, die schon mal eine erhebliche Vereinfachung darstellt.

 

Der Visual Editor bietet eine
Im Visual Editor von BlueSpice schnell und einfach eine Kategorie zu einem Artikel hinzufügen.

 

Möchte man die Kategorie jedoch komplett aus dem Wiki entfernen, hilft auch auch InsertCategory nicht weiter: Der Nutzer muss bei allen Seiten, die mit der zu löschenden Kategorie versehen wurden, auf „Bearbeiten“ gehen und den Kategorielink entfernen.

Hier kommt der CategoryManager ins Spiel. Es handelt sich um eine Verwaltungsoberfläche, die auf dem Kategoriensystem des MediaWikis aufsetzt und den Nutzern folgende Vorteile bringt:

  • Alle vergebenen Kategorien werden übersichtlich gelistet.
  • Eine neue Kategorieseite kann schnell per Knopfdruck angelegt und einer anderen Kategorienseite zugeordnet werden: Die Verschachtelung von Kategorien funktioniert ganz einfach per Drag & Drop.
  • Das Löschen einer Kategorie geschieht ebenfalls durch Knopfdruck ohne das Editieren der einzelnen Wiki-Artikel.

Der CategoryManager ist eine Spezialseite. In einem deutschen BlueSpice-Wiki ist diese – ausschließlich für Administrationen – unter dem Begriff „Kategorieverwaltung“ im Hauptmenü unter „Globale Aktionen“ im Bereich „Verwaltung“ sichtbar:

 

Bedienoberfläche des CategoryManagers
Die Bedienoberfläche des CategoryManagers.

 

Auf der Bedienoberfläche lassen sich folgende Aktionen ganz einfach bewerkstelligen:

  • Neue Kategorie erstellen: Klick auf den grünen „Hinzufügen“- Button oberhalb der Liste. Durch ein Eingabefeld können Sie den Namen der neuen Kategorie eingeben. Diese wird dann alphabetisch in die Kategorieliste einsortiert.
  • Kategorie verschieben: Das Verschieben einer Kategorie funktioniert in der Kategorieverwaltung nach dem Drag&Drop-Prinzip. Wenn Sie also zum Beispiel eine Kategorie einer anderen Kategorie unterordnen möchten, ziehen Sie die Kategorie mit der Maus in den Zielordner.

 

Kategorie verschieben
Verschieben einer Kategorie per Drag&Drop

 

  • Kategorie löschen: Zum Entfernen einer Kategorie markieren Sie diese und klicken auf den roten „Entfernen“-Button über der Liste. Durch diese Aktion werden sowohl die entsprechende Kategorieseite gelöscht als auch die Zuordnungen der Kategorie zu den Wiki-Artikeln entfernt, d. h. Sie ersparen sich die Mühe, die kategorisierten Artikel einzeln zu öffnen um den Kategorie im Wikitext zu löschen.

2. CategoryTree

Um lediglich eine einfache Übersicht über die vorhandenen Kategorien zu generieren und diese auch anderen Usern zugänglich zu machen, gibt es eine weitere kleine Erweiterung, die sich fast schon zum Standard für MediaWiki entwickelt hat.

Wie der Name bereits verrät, zeigt der CategoryTree Ober- und Unterkategorien des Wikis in einer baumartigen Übersicht an:

 

Aufgeklappter Kategoriebaum
Der aufgeklappte Kategorienbaum.

 

Im Kategorienbaum sind die Kategorien ausgehend von einer beliebigen Kategorie (z.B. „Top Level“), stufenweise aufgelistet und können immer weiter aufgeklappt werden. In Klammern wird angezeigt, was die Kategorie enthält, z. B. 5 S(eiten) oder 3 K(ategorien).

Die wichtigsten Kategorien auf der obersten Ebene definieren Sie, indem Sie diese direkt unter einer Kategorie (hier: „Top-Level“) einhängen. Tragen Sie dazu einfach auf der entsprechenden Kategorieseite (zum Beispiel Kategorie:Mitarbeiter) die Kategorie „Top Level“ ein. Oder Sie benutzen in BlueSpice pro ganz einfach den CategoryManager, der das für sie erledigt.

Der Kategoriebaum erscheint, wenn Sie folgenden Tag an beliebiger Stelle in einem Wiki-Artikel einfügen:

 

<categorytree> Top_Level </categorytree>

 

In der Mitte steht die jeweilige Kategorie, von der ausgegangen werden soll.

Zusätzlich zur Nutzung des Kategoriebaums mit einem Tag gibt es übrigens noch die Spezialseite Special:CategoryTree. Hier kann man sich über ein Formular Kategorien und Unterkategorien von jeder beliebigen Kategorie aus anzeigen lassen.

Achtung: Für die Darstellung des Kategorienbaums muss Javascript aktiviert und mindestens eine verschachtelte Kategorie vorhanden sein.

Beide Erweiterungen CategoryManager und CategoryTree sind in der BlueSpice pro Subskription enthalten. Die Erweiterung CategoryTree ist für MediaWiki.org frei verfügbar.

Links:

 

Dies könnte Ihnen auch gefallen

Schreiben Sie einen Kommentar