Browse Tag by Semantik

„Schau doch im Wiki“ ist bei uns ins Blut übergegangen – Rückblick auf das Kundentreffen in Regensburg

Eine große neue Runde - Die Teilnehmer des BlueSpice Come Togethers 2017
Eine große neue Runde – Die Teilnehmer des BlueSpice Come Togethers 2017.

Ein Jubiläum folgt aufs andere – nicht nur Hallo Welt! wurde dieses Jahr 10 Jahre alt, auch das BlueSpice Come Together feierte 2017 ein kleines Jubiläum. Bereits zum 5. Mal trafen sich motivierte Wiki-Gärtner und Maintainer, um sich über ihre individuellen Erfahrungen mit BlueSpice auszutauschen.

Zwei Tage lang wurde über Wissens- und Dokumentationsplattformen diskutiert, Konzepte und unterschiedliche Anwendungsfälle vorgestellt und zahlreiche Anregungen zu innovativen Umsetzungen im Wiki eingeholt.

Für uns von Hallo Welt! war es dieses Mal ein ganz besonders Treffen, da wir in unsere Heimatstadt Regensburg einladen durften. So wurden mitten in der schönen Regensburger Altstadt, genau gegenüber vom Dom, in entspannter Atmosphäre jede Menge Wikifragen aufgeworfen und gemeinsam Lösungen entwickelt. Weiterlesen

Semantische Wikis und ihr Einsatz im Unternehmen. Ein Interview.

Sie lesen einen Text und verstehen sofort, dass „Franz“ ein Vorname ist. Ein Computer hat bei derselben Aufgabe Schwierigkeiten: Er kann „Franz“ nicht mit der Bedeutung „das ist ein Vorname“ zusammenbringen. Sie müssen dem Begriff „Franz“ schon noch die Information mitgeben, dass es sich hier um einen Vornamen handelt. Stellen Sie sich vor, alle Dokumente im Web hätten diese Zusatzinformationen: Sie könnten die gewünschten Inhalte viel besser finden und vor allem viel besser auswerten.

Das ist sehr vereinfacht gesagt, die Grundidee des „semantischen Webs„. Es gibt zahlreiche Projekte, die das World Wide Web in ein semantisches Web weiterentwickeln wollen. Um die Wikipedia-Software MediaWiki hat sich dazu eine besonders aktive Entwicklercommunity gebildet. Eines der Projekte, das freie SemanticMediaWiki, gehört zu den Vorreitern der Entwicklung. Aus diesem Umfeld entstehen  auch zahlreiche Anwendungen für Unternehmen. Wir sprachen mit unserem Partner Alexander Gesinn von gesinn.it über praktische Einsatzmöglichkeiten und Erfahrungen.

Wikiartikel mit semantischen Annotationen - in der rechten Informationsbox.
Wikiartikel mit semantischen Annotationen – in der rechten Informationsbox.

Warum sollte ich ein semantisches Wiki nutzen?

Grundsätzlich geht es um die Entlastung der sogenannten Informationsarbeiter, also den Menschen, die den Hauptteil Ihrer Arbeitszeit den Computer nutzen. Wer kämpft nicht mit Unmengen an E-Mails, der Suche in Archiven und Ordnerstrukturen oder ärgert sich über notwendige Umformatierung vorhandener Informationen? Während traditionelle Wikis nur Texte enthalten, die Computer weder verstehen noch auswerten können, fügen semantische Wikis über eine formularbasierte Eingabe automatisch semantische Annotationen hinzu. Diese semantischen Annotationen machen es dem Computer möglich, uns bei der Beantwortung unserer Fragen zu unterstützen und Fakten zu verarbeiten. Das bedeutet bessere Suchergebnisse, automatisch aktualisierte Tabellen, Grafiken, Texte, und Vernetzung von Informationen. Ein semantisches Wiki speichert zusätzlich zu den Textinformationen strukturierte Daten ab – ähnlich einer Datenbank. Weiterlesen

Oberpfalz wird Wiki HotSpot

Regensburg – Die oberpfälzer MediaWiki-Spezialisten Hallo Welt! GmbH und gesinn.it bauen eine neue Generation von Unternehmenssoftware, die Funktionen von Business-Applikationen und Wikis kombiniert. Beide Unternehmen haben eben eine Vertriebs- und Entwicklungskooperation unterzeichnet. Ziel ist die Integration der MediaWiki-Distribution BlueSpice und der semantic::apps.

Weiterlesen